Orf in der Unterwelt

In der Mauerniesche zum halbdunklen Korridor hin, stand regungslos wie in einer Vitrine ein alter Mann. Sein Gesicht oder das, was die Sonnenbrille nicht verdeckte, erinnerte an eine abblätternde Fassade. Der Alte hob nur gelegentlich sein rechtes Augenlid, als...

Unter dem Freskengewölbe

Unter dem Freskengewölbe standen sich zahllose Pritschen gegenüber und bildeten einen breiten Gang. Die weihrauch geschwängerte Luft lag über Orf wie ein klammes Tuch. Ich hasse diesen Geruch, dachte er, während sich der weiß gekalkte Saal wie ein schlingerndes Schiff...

Fiebertraum

Orf wälzte sich hin und her. Seine Armbanduhr war stehen geblieben und das Brillenglas zerbrochen. Als er aber erwachte, lag er auf einer Pritsche im Kirchenportal unter dem verwitterten Freskengewölbe. Die nachlässig gekalkte Wand übertünchte nur ein rissiges...

TRÄUMEREI

Orf war nicht sicher, ob er döste. Oder war er schon eingeschlafen? Vielleicht, dachte er, kommt auch für mich einmal die Zeit, in der ich meine Angst nur noch mit Alkohol bezähmen kann. Denn mit der Welt da draußen vermeide ich ohnehin schon lange jeden überflüssigen...

TRAUMBILDER

Eura aber sah sich ärgwöhnisch im Zimmer um und raunte, als sei sie von Nebeln umgeben: „Du hast Deinen Tod verdient. Vor der Praxis steht schon der Leichenwagen!“ zischte sie leise, „…und die Männer vom Bestattungsunternehmen warten auf Dich. Die Arzthelferinnen...

Der Mann im Spiegel

Orf überfiel ein heftiger Schwindel. Er hielt sich an einem Wandhaken fest wie ein Pendler in einem überfüllten Bus. Schon als Kind konnte ich das Autofahren nicht vertragen, dachte er. Dabei liebte ich meinen Fensterplatz. Denn das Leben da Draußen glitt an mir...

Wenn du diese Seite weiterhin benutzt, stimmst du automatisch der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Webseite sind auf „Cookies erlauben“ gesetzt, um dir das beste Erlebnis zu bieten. Wenn du diese Webseite weiterhin nutzt, ohne deine Cookie-Einstellungen zu ändern, stimmst du dieser Einstellung zu. Dies kannst du ebenso durch Klicken auf „Akzeptieren“ tun.

Schließen